Skip to content Skip to footer

Pädagogischer Tag am 29.01. zum Thema: “KI im Klassenraum”

Pädagogischer Tag am 29.01. zum Thema: “KI im Klassenraum”

In einer zunehmend digitalisierten Welt wird die Integration von Künstlicher Intelligenz (KI) in den Bildungsbereich immer relevanter.

Am heutigen Montag, den 29.01.2024 findet daher der pädagogische Tag mit dem Schwerpunkt “KI im Klassenraum” statt. Alle Schülerinnen und Schüler erhalten daher Aufgaben für das Distanzlernen.

Die Fortbildung zum Thema KI hat den Lehrerinnen und Lehrern unseres Gymnasiums am heutigen Tag die Möglichkeit geboten, innovative Lehrmethoden zu entdecken, um unsere Schüler auf die Herausforderungen der Zukunft vorzubereiten. Durch die innovative Schulung haben wir nicht nur unser Verständnis für KI-gestützte Technologien vertieft, sondern auch praktische Fähigkeiten erworben, um diese effektiv im Unterricht einzusetzen. Die Fortbildung bot uns auf diese Weise praxisnahe Einblicke, wie wir KI-Tools an die individuellen Bedürfnisse unserer Schüler anpassen können. Von adaptiven Lernplattformen bis zu interaktiven Lernspielen haben wir vielfältige Ansätze kennengelernt, um den Unterricht spannender und effektiver zu gestalten. Darüber hinaus wurden auch ethische Überlegungen im Umgang mit KI im Bildungsbereich behandelt.
Lehrer erhielten Einblicke in Datenschutzaspekte und lernten, verantwortungsbewusst mit KI-Technologien umzugehen.

Wir sind davon überzeugt, dass diese Lehrerfortbildung dazu beiträgt, die Lernumgebung zu bereichern und die Schüler auf die dynamische Zukunft vorzubereiten.

Fotografien: picture alliance/CHROMORANGE, JGI/Jamie Grill/Getty Images/Tetra images RF; Montage: Infografik WELT; © Marijan Murat/dpa

Go to Top