Kölner UniLauf 2018

 

Bei wesentlich angenehmeren Temperaturen als im Vorjahr, begaben sich 17 LäuferInnen nach dem Motto Run 4 Fun auf die hügelige Strecke. Nach insgesamt zwei Runden à 2,5 km erreichten alle „Thussies” das Ziel sogar unter den 20 Besten ihrer jeweiligen Altersklassen.

Auch in diesem Jahr konnte in der männlichen U16 Gruppe wieder der erste Platz gefeiert werden, den Gereon Göres (9d) nach fleißiger Wintervorbereitung mit 22:15 min erreichte und damit die Bestzeit aus dem Vorjahr in dieser Altersklasse sogar noch einmal verbesserte. Den zweiten Platz in der Altersklasse konnte Aaron Clevermann (8c) mit einer tollen Laufzeit von 25:35 min belegen.

Unsere schnellsten Läuferinnen waren Kyra Wiering (8c), die trotz Knieverletzung innerhalb von 33:40 min die Ziellinie überqueren konnte und Nori Metzner (8c), die nur 8 sek nach ihrer Freundin im Ziel eintraf. Die beiden sicherten sich trotz Zwangspausen den achten und neunten Platz in ihrer Altersklasse.

Wir gratulieren allen TeilnehmerInnen ganz herzlich zu ihren tollen Läufen!

Besonders bedanken möchten wir uns beim Förderverein für seine großzügige Unterstützung, durch die alle LäuferInnen ihr Startgeld im Rahmen unserer schulinternen Siegerehrung komplett zurück erstattet bekommen konnten.

Außerdem möchten wir uns bei allen Eltern, Geschwistern, MitschülerInnen sowie unserem Kollegen Herrn Engmann bedanken, die die LäuferInnen vor Ort tatkräftig unterstützt und zu Bestleistungen angefeuert haben.

Als nächstes Laufevent steht am 7. Oktober unsere Teilnahme am Schülerlauf des Köln Marathon an. Alle laufinteressierten SchülerInnen können sich per E-Mail bereits ab sofort bei uns melden (thus_run4fun@gmx.de).

Wir freuen uns schon auf das nächste Laufevent mit euch!

Jana Hoss und Ann-Christin Kleidt

(HOS/KLT)